Bergland Hintertux

Sommer- Herbstskifahren am Hintertuxer Gletscher

100% Schneegarantie & Gletscherpow(d)er = Herbstzauber

Seilbahnen der Superlative bringen am Hintertuxer Gletscher maximalen Komfort für Skifahrer, Snowboarder und Ausflügler. Wind- und Wetterfest in komfortablen Panoramakabinen mit der neuen 8-er Kabinenbahn zur Sommerbergalm und den Gletscherbussen in neue Dimensionen schweben.

10 bis 18 km Pisten und bis zu 10 Liftanlagen sind im Sommer in Betrieb und wenn im Herbst der erste Pulverschnee fällt werden bis zu 40 Pistenkilometer geöffnet. Abenteurer kommen bei einer Skitour auf den Hohen Riffler oder einem Tandem-Paragleitflug auf ihre Kosten. Die Restaurants Tuxer Fernerhaus und Sommerbergalm bieten eine ausgezeichnete Küche und traumhafte Ausblicke auf die Zillertaler Gletscherwelt. Unvergesslich bleibt eine Höhlenführung in die Spannagelhöhle, der größten Felshöhle Tirols.
Absolutes Highlight - der Natureispalast: Eine natürlich gewachsene Gletscherspalte, ohne menschliches Einwirken entstanden. Der Natureispalast gliedert sich in die „Eingangshalle“, die „Firnkegelgalerie“ mit der  Kristallkammer, die „blaue Kammer“ mit der Eiskapelle sowie dem eigentlichen „Eispalast“ mit seinen lupenreinen Eisformationen.

Aktuelle Schnee-, Wetter- und Anlageninfos

Sehen Sie auf einem Blick was los ist am Hintertuxer Gletscher.
Von der Gefrorenen Wand bis zur Sommerbergalm, hier sind Sie immer bestens informiert...