Bergland Hintertux

Gemeinsam das Paradies der Zillertaler Alpen erkunden

Anni Stock und Paul zeigen Ihnen die Natur und Kultur ihrer Heimat

Frohen Mutes in der intakten Bergwelt marschieren, Alltagsballast abwerfen, frische Alpenluft inhalieren, den Erzählungen und Witzen von Anni und Sepp lauschen und die Leichtigkeit des Seins in sich aufsaugen. Egal ob jung oder im besten Alter, Paul weiss welche Tour für Sie die Richtige ist.

Reisenist die schönsteArt zu lernenStefan Schirmer

Reisen

ist die schönste

Art zu lernen

Stefan Schirmer

5x wöchentlich geführte Wanderungen

5x wöchentlich geführte Wanderungen

Für jede Lust und Laune, jeden Schwierigkeitsgrad, jedes Alter und natürlich jede Witterung haben unsere Wanderguide´s das richtige Programm parat.
5x wöchentlich werden Sie von Anni oder Paul in die spannende und interessante Kraftquelle der Zillertaler Flora und Fauna begleitet. Es erwarten Sie verschiedene geführte Sport- und / oder Genusswanderungen. Lernen Sie die Delikatessen am Wegesrand kennen bei einer Kräuterwanderung mit Anni, geniessen Sie die Zillertaler Hausmannskost auf den urigen Hütten und lassen Sie sich fallen in die Hände der Natur. Für alle Touren stellen wir Ihnen einen Wanderrucksack zur Verfügung und mit unserem Wanderverleih sind Sie bestens ausgerüstet.

Unser Tipp: Starten Sie mit uns um 04:30 Uhr zur Sonnenaufgangstour mit Gipfelfrühstück und unvergesslichen Momentausnahmen

Geführte Mountainbiketouren mit Paul

Auch als absoluter Bikeprofi wird Ihnen Paul mit tollen Tipps und Tricks gerne zur Verfügung stehen. Wir unternehmen 2x wöchentlich mit Ihnen geführte Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Natürlich halten wir auch die dazugehörigen Accessoires für Sie bereit (Helm, Trinkflasche, Rucksack). Zusätzlich können Sie E-Bikes, Mountain- und Trekkingbikes für Erwachsene und Jugendliche ganz bequem bei uns an der Rezeption anfordern.

Das Bike - Programm wird auf die Gruppe abgestimmt und es erwarten Sie verschiedenen Touren wie Panorama Tour, Traum "Trips" mit dem Rennrad (je nach Nachfrage) Familien Ausflüge, Offroad Abenteuer, Alpencross oder gemütlich mit dem E-Bike ans Ziel.

Geführte Mountainbiketouren mit Paul

Das legendäre Bergfrühstück

Das legendäre Bergfrühstück

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Frühstück in den idyllischen Tuxer Bergen.

Während Anni mit frischen Eierspeisen und Zillertaler Delikatessen den Gaumen unserer Gäste erfreut, musizieren Martin und Franz mit viel guter Laune und lustigen Liedern. Danach wird im Gebirgsbach gekneippt, mit Paul geradelt oder einfach gemütlich zur nächsten Alm gewandert. Unser legendäres Bergfrühstück findet immer in den wärmsten Monaten Juli und August, statt.

Unsere Empfehlung: Um den Kreislauf und das Gemüt in Schwung zu bringen können Sie gemeinsam mit unserem Wanderguide zum ausgependelten Frühstücks - Kraftplatz wandern. Sie werden das Frühstück in der frischen Natur umso mehr geniessen wenn der Körper es  erarbeitet hat.

Sonnenaufgangstour

Hoch oben am Gipfel, während das Tal noch schläft

Es bedarf einer guten zeitlichen Abstimmung um den Gipfel rechtzeitig zu erreichen. Aber wenn diese erste Herausforderung erst mal erreicht ist kann das Naturschauspiel beginnen

Normalerweise ist Frühaufstehen im Urlaub nicht so gefragt. Aber einmal sollten Sie sich um 4:30 Uhr aus dem gemütlichen Bett erheben und gemeinsam mit unserem Wanderguide bei einer Sonnenaufgangswanderung miterleben wie die Natur erwacht und das goldenen Licht des jungen Tages die ersten Bergspitzen erreicht. Es lohnt sich. Ehrenwort, denn diese Szene ist eigentlich nur mit einem Wort zu beschreiben: Atemberaubend

Sonnenaufgangstour

Kräuterwanderungen mit Anni

Kräuterwanderungen mit Anni

Die Apotheke liegt am Wegesrand und wie viele gesunde, heilsame und schmackhafte Kräuter entlang der Wanderwege zu finden sind wird Ihnen unsere Kräuterfee Anni bei Ihren wöchentlichen Wanderungen zeigen. Die Kräuterwanderungen sind ein ganz besonderes Highlight, Anni erklärt wo was wächst, was wogegen hilft, wie man es zubereitet und vor allem: Wie man erkennt, was Mutter Erde so alles zu bieten hat.

Tatsächlich bräuchte man im Zillertal keine Apotheke und keinen Supermarkt, wenn man erst einmal weiß welche Schätze in unserer unmittelbaren Umgebung wachsen kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus...